Broschüre zum Kongress „Lernendes Freiham“

Der Münchner Westen/Neuaubing war für viele Jahrzehnte meine Heimat. Die Entwicklung des neuen Stadtteils Freiham in der Nachbarschaft, beobachtete ich daher mit besonderem Interesse.

Die Ergebnisse des Kongresses „Lernendes Freiham“  habe ich in der Ausgabe 7/2019 des Freiham-Magazins zusammengefasst. Das Magazin ist als PDF online über den Link unten, oder als Printausgabe direkt über das Baureferat der Stadt zu zu beziehen. 

https://www.muenchen.de/rathaus/dam/jcr:e4a9a517-0f63-41a8-bf4a-8ec614d51ed6/2019_Freiham_Magazin_Ausgabe7.pdf

München Legenden – Meine Zeitreise in das alte München

München Legenden – Meine Zeitreise in das alte München

Was kommt dabei heraus, wenn sich 20 Münchner AutorInnen zusammensetzen und sich überlegen, wie sich all die Sagen und Legenden, die sich um die bayerische Landeshauptstadt ranken, wirklich zugetragen haben könnten?

Als Mitglied der Autorengruppe „Münchner Schreiberlinge“ habe ich mich mit meinem Beitrag „Zeitreise“ auf dieses Experiment eingelassen. Herausgekommen ist dabei ein sehr vergnügliches, 440 Seiten starkes Buch, welches ich jedem Münchenfreund wärmstens ans Herz lege.

Basierend auf bekannten Sagen und Legenden aus München, versammeln sich dort 20 sehr unterschiedliche Reisen in die Vergangenheit, Gegenwart und sogar die Zukunft Münchens.

Weiterlesen

Warum mir nie wieder die Druckertinte ausgeht!

Warum mir nie wieder die Druckertinte ausgeht!
Wer viel am PC schreibt, der druckt vermutlich auch häufiger. Fast jeder Druckerbenutzer kennt die Situation, dass der Drucker streikt, weil die Tinte alle ist. Und das passiert meist dann, wenn man den Drucker am nötigsten braucht.

Wer schlau ist kauft Drucker-Tinte auf Vorrat. Doch irgendwann kommt der Tag, an dem man es vergessen hat und nun steht man ohne Patronen da.

Glücklich, wer eine Einkaufsmöglichkeit um die Ecke hat, oder sich von Amazon Same-Day beliefern lässt.

Für Benutzer moderner HP-Drucker gibt es nun eine Alternative. Ich nutze sie bereits seit einem Jahr und bin sehr zufrieden damit. HP hat für viele seiner Drucker ein Bestellprogramm aufgelegt. Ganz wie der futuristische Kühlschrank, der erkennt wann die Milch alle ist, kontrollieren diese Drucker selbst ihren Verbrauch und bestellen rechtzeitig Patronen beim Hersteller HP nach.

Weiterlesen

Tierische Gefährten, oder – Wie die Sozialarbeit auf den Hund kam!

Tierische Gefährten, oder – Wie die Sozialarbeit auf den Hund kam!

 Dass Hunde für soziale Kontakte sorgen, dürfte jedem Hundebesitzer bekannt sein. Dass diese Eigenschaft aber auch gezielt in der sozialtherapeutischen Arbeit zum Einsatz kommt, war mir neu.

Wie das funktioniert und welche Erfahrungen es gibt, darüber habe ich mich mit Wedigo von Wedel vom H-Team in München unterhalten.

Dieses Interview ist zusammen mit vielen weiteren Infos zum therapeutischen Einsatz von Tieren in der Münchner BISS Ausgabe 09/2016 erschienen.

Wedigo von Wedel, Pädagoge und Leiter der sozialen Hilfseinrichtung H-Team e.V. in München, kann diese Frage für sich eindeutig mit einem klarem Ja beantworten. Denn er setzt Hunde gezielt und mit großem Erfolg in seiner pädagogischen Arbeit ein.

Herr von Wedel, die Aussage, die Sozialtherapie sei auf den Hund gekommen, klingt provokativ. Was genau verstehen Sie denn darunter?

Weiterlesen